Mit dem BILDUNGSSCHECK unterstützen das Land Nordrhein-Westfalen und die Europäische Union die persönliche berufliche Weiterbildung. Bis zu 500 Euro der Weiterbildungskosten können durch das Programm übernommen werden, doch die Förderung läuft zum 30 Juni dieses Jahres aus. Danach können wir keine Beratungsgespräche mehr anbieten und keine BILDUNGSSCHECKs mehr ausstellen.

(mehr …)

ab 27. Mai | 17:00 Uhr | Harsewinkel

Wie man im Handumdrehen Bilder bearbeitet, schöne Grafiken oder „Stories“ für Social Media oder Druckvorlagen für Poster, Flyer und Visitenkarten erstellt, zeigen wir in einem neuen Workshop, der am 27. Mai um 17 Uhr im Wilhalm in Harsewinkel startet. Zum Einsatz kommt dabei die App „Canva“, die sowohl am Smartphone oder Tablet, aber auch über den Browser mit dem heimischen Computer genutzt werden kann.

(mehr …)

14. Mai | 16:30 – 18:00 Uhr | Schloß Holte-Stukenbrock

Was ist heute schon mit Künstlicher Intelligenz möglich und welche Auswirkungen hat die Technologie auf unsere Arbeit, auf unser Privatleben und unser gesellschaftliches Zusammenleben? Dieser Vortrag zeigt anhand praktischer Beispiele an Texten, Bildern und Videos, was mit KI heute schon möglich ist.

(mehr …)

14.-16. Mai | 16:00-18:15 Uhr | Verl

Auch wenn man sich ein wenig mit dem eigenen Rechner auskennt, steht man als Gelegenheits-Nutzer häufig doch vor großen Problemen: Wie kann ich meine Bilder vom Smartphone auf dem Laptop sichern, wie kann ich meine Dateien wiederfinden oder mich unterwegs in ein WLAN einwählen und Mediatheken nutzen?

(mehr …)

13. Mai | 19:00 Uhr | Online

Wir als Volkshochschule möchten einen Beitrag zur Datenkompetenz leisten und einerseits für den Wert und die Sicherheit von Daten sensibilisieren, andererseits aber auch das Interesse an neuen, datengestützten Technologien wecken. In der Online-Vortragsreihe vhsDigital stellen wir neue, zukunftsweisende Themen und aktuelle Entwicklungen sowie deren Auswirkungen auf unser Leben vor.

(mehr …)

9.-11. April | 16:00 – 18:15 Uhr | Verl

Lässt man einmal die mobilen Endgeräte außen vor, so ist Windows nach wie vor das meistgenutzte Betriebssystem, das auf etwa drei Viertel aller herkömmlichen Rechnern oder Notebooks installiert ist. Neben dem Einsatz in Büros und Firmen kommt Windows 10 (und zunehmend auch die neue Version Windows 11) auch im privaten Bereich sehr häufig zum Einsatz.

(mehr …)

Dieses Seminar wendet sich an Kindertagespflegepersonen, behandelt werden aktuellen Gesetzeslagen wie beispielsweise Formen von Kindeswohlgefährdungen, Verfahrensschritte nach § 8a, Risikoanalyse, Verhaltenskodex und vieles mehr. Das Seminar findet an zwei Samstagen (27.4. und 18.5.) jeweils von 9-16 Uhr in der Ursulaschule in Schloß Holte-Stukenbrock statt.

(mehr …)

9. April | 16 und 18 Uhr | Verl

In zwei aufeinanderfolgenden Workshops werden am 9. April verschiedene Apps für das Erstellen von Fotos und Videos vorgestellt und hilfreiche Tipps und Tricks gezeigt, wie man die Qualität der Aufnahmen mit einfachen Mitteln optimieren kann.

(mehr …)

24. April | 18:00-21:45 Uhr | Online

Der „Raspberry Pi“ ist ein kleiner, sparsamer und kostengünstiger Mini-Computer, mit dem man von der Alarmanlage bis zur Retro-Spielekonsole so einiges machen kann. Durch seine Vielfalt an Schnittstellen und Erweiterungen bietet dieses Gerät umfangreiche Möglichkeiten für alle Technikbegeisterten:

(mehr …)

10. April | 18:00 Uhr | Schloß Holte-Stukenbrock

Mit der App „Komoot“ lassen sich einfach und bequem Wander- und Fahrradtouren erstellen, planen und mit Freunden teilen. So gibt es zum Beispiel auch schon unzählige Touren kreuz und quer durch Ostwestfalen – aber natürlich kann man auch an fremden Urlaubsorten vieles mit Komoot entdecken.

(mehr …)