Am Mittwoch, den 20. Januar war der Online-Vortrag der Autorin Katharina Nocun zu Ihrem Buch „Fake Facts“ zu hören und zu sehen. Die junge Wissenschaftlerin und Netzaktivistin sprach in einem spannenden Vortrag über die politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Dimensionen von Fake News und Verschwörungsideologien und beantwortete im Nachgang die Fragen der Teilnehmenden.

Leider stießen viele der angemeldeten Teilnehmenden beim Beitritt auf ein technisches Problem des Konferenzraums. Aus diesem Grund und als Folge einer hohen Nachfrage, wird es einen zweiten Termin geben. Dieser wird zeitnah bekannt gegeben.

Diese Veranstaltung der PARTNERSCHAFT FÜR DEMOKRATIE SHS wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter www.demokratie-leben.de.