Integrationskurse finden weiterhin statt

Nach den neuen Bestimmungen in § 3 und § 7 der Coronaschutzverordnung des Landes NRW vom 30.10. sind unsere Integrations- und Deutsch-Förderkurse sowie unsere berufsbegleitenden Weiterbildungsangebote (u.a. Montessori-Lehrgang, Systemischer Familienberater) auch weiterhin erlaubt. Der Unterricht findet in diesen Bereichen unter strenger Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln und zusätzlich mit der Verpflichtung zum Tragen einer Alltagsmaske statt.

Alle anderen Kurs-, Vortrags- und Exkursionsangebote unserer Volkshochschule dürfen im Zeitraum vom 2. bis zum 30. November leider nicht stattfinden. Wir bemühen uns um Ersatztermine für die ausgefallenen Angebote.