Eigentlich sollten sie vor der Sommerpause ihre Prüfungen ablegen – aber Corona hatte den Zeitplan etwas durcheinandergebracht. In einem eintägigen Abschlusskolloquium präsentierten sich jetzt die Teilnehmerinnen der berufsbegleitenden Ausbildung zum Systemischen Familienberater, die zum dritten Mal an der vhs-Zentrale in Schloß Holte-Stukenbrock durchgeführt wurde.

(mehr …)

42 Systemische Berater*innen wurden erfolgreich in den vergangenen Jahren an der Volkshochschule ausgebildet. Im Januar soll der nun mehr vierte Lehrgang beginnen. Der Lehrgang umfasst 168 Unterrichtsstunden und 20 Unterrichtsstunden Begleitsupervision. Der Präsenzunterricht findet an sieben Wochenenden über einen Zeitraum von elf Monaten statt.

(mehr …)