China, die USA und die „Neue Seidenstraße“ stehen im Mittelpunkt des VHS-Onlinevortrages am 5. Mai um 19 Uhr. Ausgehend von dem zentralen Faktor Macht in den internationalen Beziehungen, nimmt Dr. Hendrik W. Ohnesorge von der Rheinischen Friedrich-Wilhelmsuniversität Bonn den Aufstieg Chinas und dessen Auswirkungen auf die bilateralen Beziehungen zu den Vereinigten Staaten von Amerika in den Blick.

(mehr …)

Unsere kostenlose Online-Vortragsreihe vhsPolitik ist gestartet! Bis Mai bieten wir zwölf Online-Veranstaltungen, die sich rund um das Thema Mensch & Gesellschaft drehen. Neben Vorträgen im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie, finden viele der Veranstaltungen in Kooperationen mit vhs.wissen live, der vhs Böblingen-Sindelfingen und Smart Democracy statt.

(mehr …)