Werteorientierte Erziehung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kursnr.
19-18609F
Beginn
Mo., 18.05.2020,
19:30 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
Eintritt frei
Werte und Tugenden sind in aller Munde. Unternehmen bieten Benimmkurse für Lehrlinge an und Trainingscamps für ihre Mitarbeiter, um Tugenden zu schulen. Denn Wissen allein ist für das Berufsleben nicht ausreichend. Auf den Charakter kommt es an! Charakter ist aber mehr als gutes Benehmen und "Kompetenzen". Tugenden helfen uns, in schwierigen Situationen die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wie aber prägt man den Charakter junger Menschen? Wie sieht das ganz praktisch aus? Ihnen wird an diesem Abend ein Konzept vorgestellt, das auf christlichen Werten beruht. Der Referent ist Schulleiter der August-Hermann-Francke-Gesamtschule in Detmold.
Die Veranstaltung führen wir im Rahmen von "elternsein kinderleicht?" zusammen mit den Familienzentren "Der Laubfrosch", "Habichtweg", "Der Spatz", "Laubhütte", "Abt Kruse", " St. Achatius" und dem Kreisfamilienzentrum in Schloß Holte-Stukenbrock durch.

Kursort

Familienzentrum "Der Spatz"
Mergelheide 53
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

18.05.2020

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Mergelheide 53, Schloß Holte-Stukenbrock, Familienzentrum "Der Spatz"



Dozent(en)