Tanja Minardo Gartenräume gestalten

Kursnr.
20-12315F
Beginn
Di., 27.04.2021,
19:30 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
5,00 € /erm. 2,50 €
Können Sie sich vorstellen in einem einzigen Raum zu wohnen? Das ist für viele Menschen nur schwer vorstellbar. In unseren Wohnungen ist es ganz natürlich, eine Unterteilung in Wohnräume mit unterschiedlicher Nutzung wie Bad, Küche, Schlaf- oder Arbeitszimmer vorzunehmen. Im Garten ist das längst noch nicht alltäglich. Es fällt vielen Gartenbesitzern immer noch schwer, mit vertikalen Elementen in die Fläche hinein zu gehen und den Garten in Räume zu gliedern. Dahinter steht fast immer die Angst, sich die Weite des Gartens zu nehmen. Optisch ist meist das Gegenteil der Fall - es entstehen Perspektiven, die den Garten größer erscheinen lassen, als er eigentlich ist. Der Garten wirkt gestaltet, macht neugierig und er kann ganz unterschiedliche Nutzungen aufnehmen.
Damit gehört die Raumbildung im Garten zu einer der wichtigsten Grundlagen, um einen interessanten und abwechslungsreichen Garten zu gestalten. Anhand von vielen Beispielen wird Ihnen an diesem Abend gezeigt, wie und womit Sie Räume in ihrem Garten bilden können.
Tanja Minardo ist Garten- und Landschaftsarchitektin und seit vielen Jahren mit Vorträge, Workshops, Exkursionen zu den verschiedensten Gartenthemen für die Volkshochschule tätig. Sie ist Autorin zahlreicher Gartenfachbücher (u.a. des im GU-Verlag erschienenen "Ideenbuch Pflegeleichte Gärten"). Ihre Philosophie lautet: "Nicht die Arbeit, die man mit einem Garten oder einem Freiraum hat, sollte im Vordergrund stehen, sondern das Genießen. Ein Garten bietet uns das Rascheln der Gräser, den Duft der Blumen oder der Erde, ein Schattenspiel der Bäumen oder ein stilles Fleckchen in der Abendsonne. Und das alles fast zu jeder Zeit, wann immer wir wollen und es zulassen."

Kursort

Klassenraum
St.-Anna-Str. 28
33415 Verl

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

27.04.2021

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

St.-Anna-Str. 28, Verl, Gesamtschule, Klassenraum



Dozent(en)