Tinnitus - Lärm im Ohr

Der Kurs ist nicht buchbar

Kursnr.
21-31035H
Beginn
Do., 14.10.2021,
19:00 - 20:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
0,00 €
Anmeldeschluss
12.10.2021
Beim Tinnitus leidet der Patient unter ständigen Ohrgeräuschen unterschiedlicher Lautstärke und Beschaffenheit, die scheinbar von außen kommen. Akut entstehen sie meistens im Ohr, oft aber entwickeln sie in zentralen Netzwerken des Hörsystems ihre Chronifizierung. Tinnitus betrifft jeden zehnten Menschen in Deutschland, Frauen wie Männer jeden Alters. Das ständige Pfeifen und Summen im Ohr führt zu Schlafstörungen. Depressionen und soziale Isolation können die Folge sein. Alles dreht sich nur noch um die Geräusche im Ohr. Die Patient:innen halten oft tagsüber den Alltagstress nicht mehr aus. Der Referent berichtet, welche Möglichkeiten die moderne Medizin gegen die lästigen Ohrgeräusche bereithält und wie Patient:innen lernen können, mit ihnen umzugehen.
Anmeldeschluss für den Vortrag ist Dienstag, der 12. Oktober.
Diese Veranstaltung findet über das Videokonferenz-System Edudip statt. Zur Teilnahme benötigen Sie eine E-Mail-Adresse und einen Computer, ein Smartphone oder ein Tablet mit einer stabilen Internetverbindung und mit Lautsprechern. Sie benötigen weder Kamera noch Mikrofon. Bitte beachten Sie, dass die Übertragungsqualität von der bei Ihnen verfügbaren Internet-Bandbreite abhängt. Für etwaige technische Probleme können wir keine Haftung übernehmen. Weitere Hinweise und die Zugangsdaten erhalten Sie etwa einen Tag vor Kursbeginn per E-Mail.


Onlineseminar

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

14.10.2021

Uhrzeit

19:00 - 20:00 Uhr

Ort

Onlineseminar



Dozent(en)

Weitere Kurse