Die Partnerschaft für Demokratie Schloß Holte-Stukenbrock fördert Projekte, die sich für ein vielfältiges, tolerantes und demokratisches Zusammenleben in Schloß Holte-Stukenbrock einsetzen. Partizipations- und Teilhabemöglichkeiten für junge Menschen sind uns dabei ein besonderes Anliegen. Sie wollen aktiv werden? Dann stellen Sie einen Antrag auf finanzielle Förderung!

Eine Förderung kann von gemeinnützigen Trägern, Vereinen und Initiativen beantragt werden, die sich lokal engagieren. Dabei sind vielfältige Veranstaltungsformate denkbar, wie zum Beispiel Lesungen, Fortbildungen, Konzerte, Vorträge, Workshops und vieles mehr.

Anträge auf Förderung bis zu 1000 € können jederzeit gestellt und bearbeitet werden. Die Bewilligung von Anträgen für eine Fördersumme über 1000 ist abhängig von einer Empfehlung unseres Begleitausschusses, der vier Mal im Jahr tagt. Die vollständigen Anträge müssen zwei Wochen vor der Sitzung eingegangen sein.

Bitte beachten Sie daher folgende Fristen für das Jahr 2023:

16. Januar 2023

10. April 2023

29. Mai 2023

21. August 2023

Neu: Durch unseren neuen Kleinstprojektefond haben nun auch Bündnisse und Privatpersonen die Möglichkeit, eine Förderung bis zu 1000 € für Ihr Projekt zu beantragen. Die Anträge können jederzeit gestellt werden.

Die Partnerschaft für Demokratie fördert nicht nur finanziell, sondern unterstützt Sie bei Bedarf auch gerne bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer Projektidee. Nehmen Sie gerne Kontakt mit der Koordinierungs- und Fachstelle auf.

Weitere Informationen zur Antragstellung finden Sie unter:

www.vhs-vhs.de/demokratie-leben/

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Ihr Engagement!