Bergen Belsen - vhsUnterwegs

Kursnr.
19-72107H
Beginn
Sa., 28.09.2019,
07:00 - 20:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
12,00 € /erm. 6,00 €
Im Konzentrationslager Bergen Belsen wurden durch das NS-Regime zwischen 1941 und 1945 ca.70.000 Menschen überwiegend russische, polnische und italienische Kriegsgefangene sowie Aufständische des Warschauer Ghettos ermordet.
Das Dokumentationszentrum KZ Bergen-Belsen zeigt in einer Dauerausstellung das Geschehen
in Bergen-Belsen, Wietzendorf und Oerbke. Von den Anfängen einer Barackensiedlung für Bauarbeiter über die
Kriegsgefangenenlager und das spätere Konzentrationslager Bergen-Belsen bis zur Befreiung des Lagers durch die Briten.
Ein Besuch der Ausstellung samt Kurzfilm sowie ein Rundgang über das Außengelände und zu den Friedhöfen sind geplant.
Im Reisepreis enthalten sind die Fahrt im ***Reisebus, Reiseleitung, Eintrittsgelder und Führungsgebühren.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

28.09.2019

Uhrzeit

07:00 - 20:00 Uhr

Ort

Zustiegsorte: Verl, Harsewinkel, Schloß Holte-Stukenbrock, Gütersl