Die Stille im Lärm der Zeit - vhsUnterwegs

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
19-72101H
Beginn
Sa., 07.09.2019,
07:00 - 20:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
89,00 € /keine Ermäßigung
Die Sammlung Ziegler gehört zu den wichtigsten Sammlungen des Expressionismus und der Klassischen Moderne in Deutschland, vertreten sind u.a. Künstler wie Macke, Marc, Mueller, Nolde, Schmidt-Rottluff und Feininger. Die vorübergehende Schließung des Museums in Mülheim an der Ruhr für Sanierungsarbeiten am denkmalgeschützten Gebäude gibt Gelegenheit, diese renommierte Sammlung des Mülheimer Chemikers und Nobelpreisträgers Karl Ziegler und seiner Frau in Kooperation mit dem Kunstmuseum Moritzburg in Halle zu zeigen.
Am Nachmittag ist eine Stadtführung in Emden geplant, die mit einem Matjesessen endet (für keine Fischesser ist auch gesorgt!).
Im Reisepreis enthalten sind die Fahrt im ***Reisebus, Reiseleitung, Eintrittsgelder und Führungsgebühren (bitte beachten Sie, dass Kosten für Mittagessen, Kaffee & Kuchen nicht im Reisepreis enthalten sind).

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

07.09.2019

Uhrzeit

07:00 - 20:00 Uhr

Ort

Zustiegsorte: Verl, Harsewinkel, Schloß Holte-Stukenbrock, Gütersl