Ralph Sina - Zeitenwende in Europa

Kursnr.
22-10105F
Beginn
Mi., 29.03.2023,
19:00 - 20:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
Vorverkauf: 12,00 €
Abendkasse: 14,00 €
Bundeskanzler Olaf Scholz hat nach dem Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine am 24. Februar 2022 von einer Zeitenwende in Europa gesprochen. Nachdem die Europäische Union in den ersten Kriegstagen so geeint und schnell agiert hat wie nie zuvor, zeigen sich aber auch Risse. So hat Premier Victor Orban den ukrainischen Präsidenten Selenskyj zum Feind Ungarns erklärt. Wie verhält sich die EU gegenüber einem solchen Mitgliedsstaat? Wie gelingt der Umgang mit der nächsten großen Flüchtlingswelle seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges? Und Europas Wirtschaftswachstum basiert seit langem auf billigen Rohstoffen und billiger Energie. Dieses Wirtschaftsmodell wird durch die Folgen des Ukraine-Krieges massiv in Frage gestellt. Welche Konsequenzen hat das? Um diese und andere Fragen geht es in dem Vortrag von Ralph Sina, dem ehemaligen Brüsselkorrespondenten des WDR.
Dieses vhsForum führen wir mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Gütersloh-Rietberg-Versmold durch.


Kursort

Stadtbücherei St. Lucia
Brentrups Garten 3
33428 Harsewinkel

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

29.03.2023

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Brentrups Garten 3, Harsewinkel, Stadtbücherei St. Lucia



Dozent(en)