Künstliche Intelligenzen - Nützliche Helfer oder ethische Herausforderung?

Abendkasse

Kursnr.
19-52002F
Beginn
Do., 26.03.2020,
19:30 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
5,00 € /erm. 2,50 €
Künstliche Intelligenzen und autonome Systeme gelten als eine der wichtigsten Kerntechnologien der Zukunft. Bereits heute kommen sie in zentralen Bereichen unseres Lebens zum Einsatz und übernehmen dort immer eigenständiger Aufgaben. Diese Entwicklung zeigt sich in ganz unterschiedlichen Bereichen, wie dem Verkehrswesen, der Industrie, der Medizin und Pflege, der Kommunikations- und Unterhaltungsindustrie, beim Militär, in der Forschung sowie im gesamten IT-Bereich. Damit werden künstliche Intelligenzen zunehmend zu Begleitern unseres Alltags und zu Gestaltern unserer Lebensrealität. Doch was ist eigentlich künstliche Intelligenz? Wo liegen die Grenzen und Risiken der Technologie? Welche Entwicklungen sind wünschenswert und welche stellen uns eher vor große ethische Herausforderungen? Diese Fragen werden im Vortrag aus einer philosophischen Perspektive beleuchtet und zur Diskussion gestellt.

Kursort

Klassenraum
Tecklenburger Weg 4
33428 Harsewinkel

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

26.03.2020

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Tecklenburger Weg 4, Harsewinkel, Gesamtschule, Klassenraum