Demenz - Was nun? (Online-Vortrag)

Der Kurs ist nicht buchbar

Kursnr.
20-31023F
Beginn
Mi., 24.03.2021,
19:00 - 20:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
5,00 € /erm. 3,00 €
Anmeldeschluss
22.03.2021
Demenzerkrankungen nehmen in Deutschland in hohem Maße zu. Derzeit geht man von etwa 1,6 Millionen Betroffenen aus. Aufgrund der Altersentwicklung unserer Gesellschaft ist mit einem weiteren Anstieg zu rechnen. Im Umgang mit Menschen mit Demenz sind wir häufig ratlos und hilflos. Kenntnisse über Alzheimer und andere Demenzformen und deren Symptome helfen jedoch, das Verhalten demenzerkrankter Menschen besser zu verstehen und erleichtern die Begegnungen und den Umgang mit ihnen. Ein vermehrtes Wissen über die Erkrankung trägt dazu bei, ihr den Schrecken zu nehmen und versetzt Angehörige und Interessierte in die Lage, ganz bewusst auch die entspannten und heiteren Momente im Umgang mit Betroffenen wahrzunehmen.
Diese Veranstaltung findet über Zoom statt. Zur Teilnahme benötigen Sie eine E-Mail-Adresse und einen Computer, ein Smartphone oder ein Tablet mit einer stabilen Internetverbindung und Lautsprechern, zudem sind Kamera und Mikrofon sinnvoll. Bitte beachten Sie, dass die Übertragungsqualität von der verfügbaren Internet-Bandbreite abhängt. Für etwaige technische Probleme können wir keine Haftung übernehmen. Weitere Hinweise und die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor Kursbeginn per E-Mail.

Kursort




Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

24.03.2021

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

Onlineseminar



Dozent(en)