16.-19. August | 16:00 – 18:15 Uhr | vhs Verl

Lässt man einmal die mobilen Endgeräte außen vor, so ist Windows 10 nach wie vor das meistgenutzte Betriebssystem, das auf etwa drei Viertel aller herkömmlichen Rechnern oder Notebooks installiert ist. Neben Büros und Firmen kommt Windows 10 auch im privaten Bereich sehr häufig zum Einsatz. Die grundlegenden Funktionen der Software, wie man Dateien kopieren und sichern und damit Ordnung halten kann, zeigen wir im Windows 10 Einsteigerkurs im Rahmen des vhsSommerprogramms.

Das Angebot richtet sich an Einsteiger, die Windows 10 nutzen möchten und Grundkenntnisse im Umgang mit Maus und Tastatur haben. Wer im Umgang mit dem Rechner aber immer wieder grundlegende Fragen hat und nicht genau weiß, wie und wo man seine Daten speichern und vor allem wiederfinden kann, der erhält in diesem dreitägigen Nachmittagskurs viele wertvolle Tipps. Veranstaltungsort ist der EDV-Raum der vhs in der Bahnhofstraße 11 in Verl. Dort stehen Rechner zur Verfügung, ein eigenes Notebook kann aber auch mitgebracht und genutzt werden.