30. Oktober | 9.00 Uhr | Schloß Holte-Stukenbrock

Geht Ihnen beim Sprechen auch oft die Puste aus? Sie möchten selbstsicher wirken, aber vor lauter Aufregung zittert Ihre Stimme und Sie strahlen dadurch weniger Kompetenz aus. Mit einer gesunden, tragfähigen Stimme erreichen Sie Ihre Zuhörer, und dabei geht es nicht um Lautstärke. Um was es wirklich geht, erfahren Sie von Walburga Brügge in unserem Workshop.

(mehr …)

09. November 2021 | 19:30 Uhr | Verl

Die Neuropsychologin Prof. Dr. Katja Werheid stellt am Dienstag, den 9. November um 19:30 Uhr im Pädagogischen Zentrum der Gesamtschule an der St.-Anna-Str. 28 in Verl ihr Buch „Nicht mehr wie immer“ vor, einen Wegweiser und Ratgeber für erwachsene Kinder.

(mehr …)

4. Oktober | 18.00 Uhr | Schloß Holte-Stukenbrock

Wer kümmert sich um alles Wichtige, wenn man selbst nicht mehr dazu in der Lage ist? Darüber sollte man sich früh genug Gedanken machen und selbst festlegen, wer entscheidet, da sonst vom Gericht ein Betreuer bestellt wird. Über die verschiedenen Möglichkeiten der eigenverantwortlichen Regelung wie Generalvollmacht, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder Gesundheitsvollmacht informiert der Experte für Betreuungsrecht Dietmar Moritz.

(mehr …)

05. Oktober 2021 | 18:30 Uhr | Verl

Wertvolle Informationen und wichtige Tipps zu den neuesten Regelungen im Erbrecht gibt es am Dienstag, den 5. Oktober ab 18:30 Uhr in der Gesamtschule Verl. Rechtsanwältin Gode-Marie Quast-Hohenhorst gibt an diesem Abend einen Überblick über die aktuelle Rechtslage und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten und deren Folgen, auch unter Berücksichtigung besonderer Lebenssituationen z. B. mit behinderten Kindern oder auch „Patchwork-Familien“, auf.

(mehr …)